Coins Kaufen
5% Promo Code für neue Benutzer: TOTS
EA Sport FC 24: So verbessern Sie Ihr Gameplay

EA Sport FC 24: So verbessern Sie Ihr Gameplay

20.01.2024
Verbessern Sie Ihr Gameplay mit unseren Tipps und Tricks für EA Sports FC 24. Entdecken Sie, wie Sie Ihr Spiel auf das nächste Level bringen können.

EA Sports FC 24 ist der neueste Teil der beliebten Fußballsimulationsspielserie und bringt einige neue Funktionen und Verbesserungen im Gameplay. Ob Sie ein Gelegenheitsspieler oder ein Wettkampfspieler sind, vielleicht suchen Sie nach Tipps und Tricks, um Ihre Fähigkeiten und Leistungen in FIFA 24 zu verbessern. In diesem Blogbeitrag stellen wir Ihnen 5 bahnbrechende Strategien vor, die Ihnen beim Leveln helfen können Verbessern Sie Ihr FC 24-Gameplay und dominieren Sie das Spielfeld.

Ob Sie ein Anfänger des FC 24-Spiels oder ein professioneller FC-Spieler sind, Sie sollten wissen, dass Sie EA FC Coins  benötigen, um ein besseres Spiel und besseres FUT 24 zu haben.

Nutzen Sie das Dribbling-System des FC 24 optimal

Eine der größten Änderungen in FC 24 ist das neue Dribbling-System, das Ihnen mehr Kontrolle und Kreativität über den Ball gibt. Das neue Dribbling-System besteht aus zwei Hauptelementen: dem agilen Dribbling und den kreativen Läufen.
Durch das agile Dribbling können Sie mit dem rechten Analogstick schnelle und präzise Bewegungen mit dem Ball ausführen. Mit dem agilen Dribbling können Sie Räume schaffen, Verteidiger schlagen und Schüsse vorbereiten. Um das agile Dribbling zu aktivieren, müssen Sie die R1- oder RB-Taste gedrückt halten und gleichzeitig den rechten Analogstick bewegen. Sie können auch die L1- oder LB-Taste verwenden, um Geschicklichkeitsbewegungen auszuführen, z. B. das Rollen des Balls, den Ferse-an-Ferse-Schlag oder das Roulette.
Mit den kreativen Läufen können Sie die Läufe Ihrer Teamkollegen mit dem linken Analogstick steuern. Mit den kreativen Läufen können Sie Passmöglichkeiten schaffen, Lücken ausnutzen und die Verteidiger verwirren. Um die kreativen Läufe zu aktivieren, müssen Sie nach dem Passen des Balls den linken Analogstick in die Richtung bewegen, in die Ihr Teamkollege laufen soll. Sie können auch die L1- oder LB-Taste verwenden, um einen Lauf auszulösen, oder die R1- oder RB-Taste, um einen Lauf abzubrechen. Indem Sie das neue Dribbling-System beherrschen, können Sie Ihrer Kreativität und Ihrem Flair auf dem Spielfeld freien Lauf lassen und mehr Torchancen schaffen.

Lernen Sie die neuen Passmechaniken

Eine weitere wichtige Änderung in FC ist die neue Passmechanik, die das Passspiel realistischer und herausfordernder macht. Die neue Passmechanik besteht aus zwei Hauptelementen: dem manuellen Passspiel und dem gezielten Passspiel. Durch das manuelle Passen können Sie den Ball mithilfe des linken Analogsticks genauer und präziser weitergeben. Mithilfe des manuellen Passspiels können Sie den Ball genau dorthin befördern, wo Sie ihn haben möchten, und so Interceptions vermeiden. Um das manuelle Passen zu aktivieren, müssen Sie in den Spieleinstellungen im Abschnitt „Passen“ die Option „Präzises Passen“ aktivieren. Sie können auch die L1- oder LB-Taste verwenden, um einen gelobten Pass auszuführen, oder die R1- oder RB-Taste, um einen getriebenen Pass auszuführen. Durch das gezielte Passspiel können Sie den Ball mithilfe des rechten Analogsticks dynamischer und kreativer weitergeben. Sie können das gerichtete Passspiel verwenden, um den Ball zu krümmen, die Flugbahn zu ändern oder Spin hinzuzufügen. Um das gezielte Passspiel zu aktivieren, müssen Sie den rechten Analogstick in die Richtung bewegen, in die der Ball gehen soll, nachdem Sie die Passtaste gedrückt haben. Sie können auch die L1- oder LB-Taste verwenden, um einen geworfenen, gerichteten Pass auszuführen, oder die R1- oder RB-Taste, um einen getriebenen, gerichteten Pass auszuführen. Durch das Erlernen der neuen Passmechanik können Sie Ihre Passgenauigkeit und -vielfalt verbessern und unvorhersehbarere Spielzüge erzeugen.

Passen Sie Ihre Taktiken und Formationen an

Einer der wesentlichsten Aspekte von FC 24 sind die Taktiken und Formationen, die es Ihnen ermöglichen, Ihren Spielstil und Ihre Strategie an verschiedene Situationen anzupassen. Die Taktiken und Formationen im FC bestehen aus zwei Hauptelementen: der individuellen Taktik und der dynamischen Taktik.
Mit den benutzerdefinierten Taktiken können Sie mithilfe der Spieleinstellungen Ihre Taktiken und Formationen für jeden Spielmodus festlegen. Sie können die benutzerdefinierten Taktiken verwenden, um den Verteidigungsstil, den Offensivstil, die Spieleranweisungen und die Spielerrollen anzupassen. Um die benutzerdefinierten Taktiken zu aktivieren, müssen Sie in den Spieleinstellungen im Abschnitt „Benutzerdefinierte Taktiken“ den Spielmodus auswählen, den Sie anpassen möchten. Sie können auch das Steuerkreuz verwenden, um auf das Taktik-Schnellmenü zuzugreifen und die Taktiken und Formationen im Handumdrehen zu ändern.
Die dynamischen Taktiken ermöglichen es Ihnen, während des Spiels mithilfe des D-Pads zwischen Ihren Taktiken und Formationen zu wechseln. Mit der dynamischen Taktik können Sie Ihre Taktik und Formation je nach Punktestand, Zeit und Gegner ändern. Um die dynamischen Taktiken zu aktivieren, müssen Sie das Steuerkreuz nach links oder rechts drücken, um zwischen Ihren Verteidigungs-, Balance-, Angriffs- und Ultra-Angriffstaktiken zu wechseln. Sie können auch das Steuerkreuz nach oben oder unten drücken, um zwischen Ihren voreingestellten Formationen zu wechseln.

Verbessern Sie Ihre Verteidigungsfähigkeiten


 In FC 24 ist einer der anspruchsvollsten Aspekte die Verteidigung, die mehr Geschick und Timing erfordert als je zuvor. Die Verteidigung in EA FC 24 besteht aus zwei Hauptelementen 

: die manuelle Verteidigung und der Spielerwechsel. Indem Sie Ihre Verteidigungsfähigkeiten verbessern, können Sie verhindern, dass Ihre Gegner punkten, und mehr Spiele gewinnen.
Durch die manuelle Verteidigung können Sie Ihre Verteidiger mithilfe der Tasten und des linken Analogsticks effektiver und aktiver steuern. Mit der manuellen Verteidigung können Sie Ihre Verteidiger positionieren, Schüsse abwehren, Pässe abfangen und den Ball angreifen. Um die manuelle Verteidigung zu aktivieren, müssen Sie die Option „Automatischer Wechsel“ in den Spieleinstellungen im Abschnitt „Spielerwechsel“ deaktivieren. Sie können auch die L2- oder LT-Taste zum Jockeyen, die O- oder B-Taste zum Tackling oder die X- oder A-Taste zum Eindämmen verwenden.
Durch den Spielerwechsel können Sie mithilfe des rechten Analogsticks schneller und präziser zwischen Ihren Verteidigern wechseln. Mithilfe des Spielerwechsels können Sie den besten Verteidiger für jede Situation auswählen und Lücken vermeiden. Um den Spielerwechsel zu aktivieren, müssen Sie in den Spieleinstellungen im Abschnitt Spielerwechsel die Option „Adaptiver Wechsel des rechten Sticks“ aktivieren. Sie können auch die L1- oder LB-Taste verwenden, um zum nächstgelegenen Verteidiger zu wechseln, oder die R3- oder RS-Taste, um zum Torwart zu wechseln.

Nutzen Sie das neue Standardsystem
Eine weitere interessante Änderung in EA FC 24 ist das neue Standardsystem, das Ihnen mehr Optionen und Anpassungsmöglichkeiten für Freistöße und Strafen bietet. Das neue Standardsystem besteht aus zwei Hauptelementen: dem Zielen und der Kraft.
Das Zielen ermöglicht es Ihnen, Ihre Freistöße und Strafstöße mithilfe des richtigen Analogsticks präziser und intuitiver zu treffen. Mithilfe des Zielens können Sie das Ziel, den Winkel und die Kurve Ihrer Schüsse auswählen. Um das Zielen zu aktivieren, müssen Sie den rechten Analogstick in die Richtung bewegen, in die der Ball fliegen soll, während Sie die Schusstaste gedrückt halten. Sie können auch die L2- oder LT-Taste verwenden, um einen Knöchelball auszuführen, oder die R1- oder RB-Taste, um einen Finesse-Schuss auszuführen.
Mit der Power können Sie die Kraft und Höhe Ihrer Freistöße und Strafstöße mithilfe der Schusstaste genauer und realistischer steuern. Mit der Kraft können Sie die Geschwindigkeit, die Flugbahn und den Spin Ihrer Schläge anpassen. Um die Leistung zu aktivieren, müssen Sie die Aufnahmetaste gedrückt halten, bis die gewünschte Leistungsstufe erreicht ist, und sie dann loslassen. Sie können auch die L1- oder LB-Taste verwenden, um einen Chip-Shot auszuführen, oder die R1- oder RB-Taste, um einen Flachschuss auszuführen.
Durch die Nutzung des neuen Standardsituationssystems können Sie mehr Tore durch Freistöße und Strafstöße erzielen und sich einen Vorteil gegenüber Ihren Gegnern verschaffen.